EICHE

Die Eiche ist eine der wertvollsten polnischen Laubbaumarten. Das Eichenholz ist hart und verschleißfest. Es zeichnet sich auch durch eine wunderschöne Maserung mit tiefen, deutlich erkennbaren Jahresringen aus. Die Oberflächenstruktur des behandelten Eichenholzes lässt sich hervorragend färben, es bleibt dunkler in den Poren und etwas heller an der Oberfläche, was die natürliche Schönheit dieser Holzart betont. Diese Eigenschaften in Verbindung mit der Langlebigkeit der Eiche machen das Eichenholz zu einem sehr begehrten Stoff in der Möbelindustrie. 

Die Eiche gehört einer Gruppe von Bäumen an, die ein farbiges Kernholz besitzen. Neben den farblichen Unterschieden weisen das Kern- und das Splintholz der Eiche auch abweichende physische Eigenschaften auf. Angesichts der geringeren mechanischen Widerstandsfähigkeit des Splintholzes und dessen anderer Farbe fasst MILONI diese Sorte von Eichenholz als mangelhaft auf.  Somit verwenden wir auch für unsere Produkte  ausschließlich Kernholz.

Wegen dem Splintholz, dem langwierigen Trocknungsprozess und der strengen Auswahl der besten Rohstoffqualität erreicht unsere Kunden in dem fertigen Produkt lediglich ein kleiner Teil des im Wald gewonnenen Rohstoffs.   Wir wollen dadurch sichergehen, dass die hochqualitative Schönheit unserer Eichenholzmöbel  die Interieurs unserer Kunden langfristig schmücken wird.